Breadcrumbs

 

Nationaler Aktionstag Intensivmedizin 9. Juni 2018

Jahr für Jahr werden in Deutschland tausende Menschen intensivmedizinisch behandelt. Für die meisten entwickelt sich der Krankheitsverlauf positiv – sie finden Dank der Intensivmedizin den Weg „Zurück ins Leben“. Viele Menschen denken aber beim Begriff Intensivmedizin an „Gefahr, Apparatemedizin und Tod“. Tatsächlich gibt es jedoch keinen Platz im Krankenhaus, an dem die Betreuung der Patienten durch Ärzte und Pflegekräfte engmaschiger und direkter sowie die Überwachung kontinuierlicher gewährleistet ist.

Am nationalen Aktionstag Intensivmedizin wollen wir mit der Kampagne „Zurück ins Leben“ über die Intensivmedizin informieren. In vielen Veranstaltungen werden wird zeigen, dass die Intensivmedizin eben keine abstrakte Apparatemedizin ist, sondern dass der Mensch im Fokus steht. Menschliche Zuwendung und Individualität der Patienten stehen im Vordergrund der Intensivmedizin.

Machen auch Sie mit Ihrer Klinik / Intensivstation mit und gestalten Sie vor Ort den Nationalen Aktionstag Intensivmedizin.