Breadcrumbs

 

Expertengruppen

Geschäftsordnung Kommissionen und Arbeitskreise


Arbeitskreise, Kommissionen & Foren

Zur Bearbeitung von anstehenden Fragestellungen sowie für die Erledigung mittel- und längerfristig wahrzunehmender Aufgaben hat die DGAI Kommissionen, wissenschaftliche Arbeitskreise sowie Foren eingesetzt. Hierzu haben das Engere und das Erweiterte Präsidium der DGAI eine gemeinsame Geschäftsordnung für die Einsetzung von Kommissionen, wissenschaftlichen Arbeitskreisen, Foren, eines Präsidentenbeirates und Beauftragten erarbeitet. Die Mitglieder der Ad-hoc-Kommissionen und permanenten Kommissionen werden von den Präsidien bestimmt.

In den wissenschaftlichen Arbeitskreisen und Foren kann jedes DGAI-Mitglied mitwirken. Hierzu genügt es, einen Aufnahmeantrag bei der Mitgliederverwaltung einzureichen. Die Aufnahmeanträge stehen auf der jeweiligen Homepage des Arbeitskreises zum Download zur Verfügung. Nach Bearbeitung Ihres Antrages werden Sie automatisch in den Verteiler sowie in die Mitgliederliste im geschlossenen Bereich des wissenschaftlichen Arbeitskreises, des Forums aufgenommen. Eine gesonderte Aufnahmebestätigung erfolgt aus organisatorischen Gründen nicht.

Komitees

Neben den Arbeitskreisen und Kommissionen von DGAI und BDA gibt es eine Reihe von Projekten, namentlich im Bereich der Qualitätssicherung, die von wissenschaftlichen Komitees, Lenkungsausschüssen o. ä. geleitet werden. Die Mitglieder dieser Gremien werden von den jeweils verantwortlichen Präsidien von DGAI und BDA, bei interdisziplinären Projekten gemeinsam mit den Partnerverbänden, bestimmt.