Informationen für Studierende

Mit ihren vier Säulen – Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerzmedizin – zählt die Anästhesiologie zu den vielfältigsten und abwechslungsreichsten Fachgebieten der Medizin. Kein anderes Fach bietet eine derart breite medizinisch praktische Grundlagenausbildung. Auch die Karriere und Entwicklungsmöglichkeiten sind sehr gut - mehr dazu finden Sie auch auf der DGAI-Seite unter Nachwuchsförderung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite www.anaesthesist-werden.de oder bei Facebook, Anästhesist werden und Junge Anästhesie. Auch in diesem Jahr ist wieder eine "Summer-School" (WAKWiN) geplant.

Für Studierende bieten wir nachfolgende Leistungen kostenfrei:

  • A&I online - Zeitschrift für Anästhesiologie
  • freier Eintritt für
    • Deutscher Anästhesiecongress (DAC)
    • Hauptstadtkongress der DGAI für Anästhesiologie und Intensivtherapie mit Pflegesymposium und Rettungsdienstforum (HAI)
    • Norddeutsche Anästhesie-Tage (NAT)
    • Westdeutsche Anästhesietage 2019 (WAT)
    • Forum Interdisziplinäre Intensivmedizin (FII)
    • Anästhesietage Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen (ABBSAT)

Wenn Sie  Fragen haben - sprechen Sie uns einfach an.