Breadcrumbs

 

Neueste Mitteilungen

 
 

Die DGAI Online

A&I Stellenmarkt

 
 

Facharzt (w/m/d) /  
Assistenzarzt (w/m/d)

Universitätsklinikum Ulm
89081 Ulm

 


 

Die Anästhesie am Ulmer Universitätsklinikum spricht für sich – scannen Sie den QR-Code und lassen Sie sich überzeugen!

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, unter der Leitung von Frau Prof. Dr. med. Bettina Jungwirth, wächst und entwickelt sich kontinuierlich. Deshalb brauchen wir Sie – mit Ihrer Kompetenz, mit Ihren Ideen, mit Ihrem Engagement!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (w/m/d) / Assistenzarzt (w/m/d)

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie auch auf unserer Karriereseite unter:

https://www.uniklinik-ulm.de/anaesthesiologie-und-intensivmedizin/stellenangebote.html

Für Fragen rund um die Stelle:
Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin,
Sekretariat Frau Theresa Schalk,
Albert-Einstein-Allee 23, 89081 Ulm
theresa.schalk@uniklinik-ulm.de

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums im Namen und im Auftrag des Landes Baden-Württemberg. Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Montag, 07. November 2022.

 

Assistenzarzt    
oder Facharzt (m/w/d)
für Anästhesiologie
Universitätsklinikum der Ruhr-Uni
44801 Bochum

 


 

SETZEN SIE GEMEINSAM MIT UNS STANDARDS FÜR DIE ZUKUNFT.
WIR SUCHEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT

ASSISTENZARZT ODER FACHARZT
(M/W/D) FÜR ANÄSTHESIOLOGIE


IHRE AUFGABEN
IM HDZ:

• Durchführung von Narkosen bei unseren herz-, thorax- und gefäßchirurgischen Patienten incl. Katheterinterventionen in der Kardiologie und Rhythmologie
• Besondere Schwerpunkte: Herzinsuffizienz/Kunstherzimplantation sowie Herz- und Lungentransplantation, angeborene Herzfehler bei Erwachsenen, Kindern und Neonaten
• Ultraschall-gestützte Gefäßpunktionen und regionale Schmerzblockaden
• Transösophageale Echokardiographie
• Prämedikation und Patientenaufklärung
• Frailty Assessment Team, Präoperative Optimierung, interdisziplinäres Delirmanagement
• Intensivmedizinische Betreuung herz- und lungenchirurgischer Patienten in der PACU
• Teilnahme an Bereitschaftsdiensten
• Studentische Lehre

WIR WÜNSCHEN
UNS:

• Begeisterung für die anästhesiologische Betreuung von Hochrisikopatienten
• Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
• Kollegialität und Integrität
• Teamorientierte Zusammenarbeit
• Einfühlungsvermögen für unsere Patienten
• Aufgeschlossenheit für variierende Arbeitszeiten (Früh- und Spätdienste)
• Interesse für klinische Forschungsprojekte

WIR BIETEN
IHNEN:

• Eine individuelle Einarbeitung mit Supervision und strukturierter Weiterbildung
• Zusatzweiterbildung Intensivmedizin
• Kollegiale Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien
• Interessante und verantwortungsvolle Aufgaben mit langfristiger Entwicklungs- und Gestaltungsperspektive in einem modernen Institut
• Ausgewogene Work-Life-Balance
• Familienfreundliche Teilzeitlösungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unabhängig von kultureller und ethnischer Herkunft, Alter, Religion, Behinderung sowie geschlechtlicher Identität.

FÜR IHRE ERSTE KONTAKTAUFNAHME STEHT IHNEN INSTITUTSDIREKTORIN, FRAU UNIV.-PROF. DR. VERA VON DOSSOW, ZUR VERFÜGUNG
(TEL. 05731 97-1128).


Sie können die Anzeige 
hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Montag, 07. November 2022.

 

Oberarzt      
für die Anästhesie
(w/m/d)
Klinik Günzburg
89312 Günzburg

 


 

Die Klinik Günzburg sucht ab 01.02.2023 einen

OBERARZT
FÜR DIE ANÄSTHESIE

(W/M/D)

Die Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin der Klinik Günzburg bedient ein breit gefächertes, abwechslungsreiches Spektrum perioperativer Versorgung. Gemeinsam mit der traumatologischen Abteilung betreiben wir ein regionales Traumazentrum, beteiligen uns am Notarztdienst und führen die interdisziplinäre Intensivstation. Unsere Führungsgruppe ist erfahren in Klinik und Ausbildung. Wir vermitteln gemeinsam moderne Arbeitstechniken in wertschätzender, kollegialer Atmosphäre.
Die Abteilung besitzt seit 2012 eine volle Weiterbildung für Intensivmedizin. Sie besitzt weiterhin im Verbund mit den Abteilungen in Krumbach, Dillingen und dem Bezirkskrankenhaus Günzburg seit 2011 die volle Weiterbildung zum Facharzt für Anästhesiologie – attraktive Fortbildungsangebote inbegriffen.

Ihr Profil:
Sie sind erfahrener Facharzt der Anästhesie mit einer abgeschlossenen Weiterbildung in Notfallmedizin und Intensivmedizin. Zudem zählen Führungskompetenz, Verantwortungsbewusstsein und – zuvorderst – Teamfähigkeit zu Ihren Stärken.

Wir bieten:
• eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in kollegialer Atmosphäre, ein motiviertes Team und flache Hierarchien
• Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung durch Fortbildungen
• eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA mit allen üblichen Sozialleistungen und eine zusätzliche Unfallversicherung
• eine Kinderbetreuung in unmittelbarer Nachbarschaft
• Unterstützung bei der Wohnungssuche, ggf. mit vorübergehender Unterbringung in der klinikeigenen Wohneinheit

Die Kreisstadt Günzburg liegt landschaftlich reizvoll im Donautal und besitzt einen hohen Freizeitwert. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort. Ulm und Augsburg sind in 30 Min., Stuttgart und München jeweils in einer Stunde erreichbar.

Sie haben Fragen zum Stellenangebot?
Herr Priv.-Doz. Dr. Gregor Kemming steht Ihnen unter Tel.: 08221/9676-1060 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post an:
Kreiskliniken Günzburg-Krumbach,
Personalabteilung,
Lindenallee 1, 89312 Günzburg oder per E-Mail:
bewerbung@kliniken-gz-kru.de


Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Kreiskliniken Günzburg-Krumbach streben die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten.


Sie können die Anzeige 
hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Montag, 07. November 2022.

 

Oberarzt      
Anästhesie
(m/w/d)
SRH Krankenhaus Sigmaringen
72488 Sigmaringen

 


 

Die Klinik für Anästhesiologie versorgt neun OP-Säle. Die operative Intensivmedizin und ein regionales Schmerzzentrum mit acht stationären Betten stehen unter anästhesiologischer Leitung. Die Klinik für Anästhesie ist verantwortlich für die Organisation des Notarztdienstes. Es liegt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Facharztweiterbildung Anästhesie sowie die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, Intensivmedizin und Schmerztherapie vor. Des Weiteren haben Sie bei uns die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit und Teilnahme an der Deutschen Maligne Hyperthermie Hotline.

Für unser engagiertes Ärzteteam suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit.

Oberarzt w/m/d
Anästhesie

Aufgabe:
— Abwechslungsreiche und entwicklungsfähige Tätigkeit in einem sehr kollegialen Team
— Anästhesiologische/intensivmedizinische Versorgung unserer Patienten
— Abwechslungsreiche, interdisziplinäre Zusammenarbeit
— Mitarbeit im gesamten Aufgabenspektrum der Klinik
— Teilnahme am anästhesiologischen Bereitschaftsdienst
— Persönliche Weiterqualifikation durch Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Profil:
— Facharzt w/m/d für Anästhesie, idealerweise mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
— Sozial- und Führungskompetenz
— Fähigkeit zur konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit
— Professionelles wirtschaftliches Denken und Handeln
— Empathie für unsere Patienten

Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion / Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind. Behinderte Bewerber:innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt bzw. ausgebildet.

Ihre Fragen beantworten:
Prof. Dr. Werner Klingler, Chefarzt, Telefon +49 (0) 7571 100-2331 oder Personalmanagement, Telefon +49 (0) 174 174 9719 – Anfragen auch über SMS oder WhatsApp möglich

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich online über unser Karriere-Portal (www.srh-karriere.de/gesundheit) mit Angabe der Kennziffer 6071.


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Montag, 07. November 2022.

 

Medizin- oder      
Pflegepädagogen
(B.A.) (m/w/d)
Kliniken Südostbayern - Traunstein
83278 Traunstein

 


 

Kliniken Südostbayern – Gemeinsam im Verbund

Für die ATA/OTA-Schule im Bildungszentrum für Gesundheitsberufe am Standort Traunstein suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Medizin- oder Pflegepädagogen
(B. A.) ( m/w/d)

in Vollzeit.


Was Sie erwartet:
• Kursleitung ATA
• Unterrichtstätigkeit
• Individuelle Betreuung der Auszubildenden in der Praxis
• Beratung von Praxisanleitern und Dozenten
• Gestaltung und Abnahme von Prüfungen
• Schulische Administration
• Mitarbeit am Ausbildungskonzept

Ihr Profil:
• Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) mit Weiterbildung für Anästhesie / Anästhesietechnischer Assistent (w/m/d) mit dem Studienabschluss in Medizin- oder Pflegepädagogik oder aktuell im Studium bzw. mit der Bereitschaft das Studium zu beginnen
• Weiterbildung zum Praxisanleiter (w/m/d)
• Mehrjährige Erfahrung als Anästhesie-Fachpflegekraft oder als Anästhesietechnischer Assistent (w/m/d), insbesondere in der Anleitung von Schülern
• Sehr gute EDV-Kenntnisse
• Teamfähigkeit und hohe kommunikative Kompetenz
• Freude und Interesse am Unterrichten in Theorie und Praxis
• Innovationsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
• Selbständigkeit, Flexibilität und Engagement
• Lösungsorientiertes Denken und Handeln

Das bieten wir Ihnen:
• Gezielte Einarbeitung sowie ein gutes Betriebsklima in einem engagierten Team
• Modernes Arbeitsumfeld und innovative Kommunikationswege
• Auf Sie zugeschnittene Karriereplanung mit umfangreichen internen und externen Fortbildungsangeboten
• Eingruppierung nach TVöD sowie überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge
• Umfangreiche Mitarbeitervorteile und Angebote (Jobrad, Mittagsverpflegung, Sportangebote etc.)
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Kinderbetreuungsangebote und ggf. Übernahme der Umzugskosten

Sie haben Fragen?
Für nähere Informationen steht Ihnen gerne Frau Bilokapic, Schulleitung, Tel. 0861/705-2390, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter “Jetzt bewerben!” (
www.kliniken-suedostbayern.de) und bitten Sie – auch aus Gründen der Nachhaltigkeit – auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

Kliniken Südostbayern AG
Geschäftsbereich Personal
Cuno-Niggl-Straße 3, 83278 Traunstein
E bewerbung@kliniken-sob.de
www.kliniken-suedostbayern.de


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Montag, 07. November 2022.

 

Oberarzt (m/w/d)      
Anästhesiologie
und Intensivmedizin
Kreisklinik Wolfratshausen
82515 Wolfratshausen

 


 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Oberarzt (m/w/d)
Anästhesiologie und Intensivmedizin

Vollzeit, unbefristet


Profil:
• Facharzt (m/w/d) für Anästhesie mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
• Eine engagierte Persönlichkeit, welche die Bereichsleitung Intensivmedizin übernimmt und den Chefarzt in dieser Funktion vertritt
• Teamplayer mit Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit
• Aktiv an der Weiterentwicklung der Abteilung in Richtung Digitalisierung und Prozessoptimierung interessiert

Ihre Aufgaben:
• Anästhesiologische und intensivmedizinische Versorgung unserer PatientInnen
• Übernahme eines hohen Maßes an Eigenverantwortung als Bereichsleitung
• Aktive Mitarbeit im interdisziplinären Weaningteam
• Beteiligung an Fort- und Weiterbildungen des gesamten Behandlungsteams
• Teilnahme an der wöchentlichen Fallbesprechung der Intensivabteilung

Wir bieten Ihnen:
• Einen verantwortungsvollen und modernen Arbeitsplatz mit interessanter, vielseitiger und leitender Tätigkeit
• Gut gelegen im Münchner Süden, mit S-Bahn-Anbindung zur Landeshauptstadt München in 5 Gehminuten Entfernung
• Eine leistungsorientierte Bezahlung nach TV Ärzte/VKA/MB
• Möglichkeiten, fachliche Interessen weiterzuentwickeln und sich fortzubilden

Für weitere Fragen steht Ihnen der Chefarzt der Anästhesiologischen Abteilung, Herr Dr. Orthuber, telefonisch unter 08171/75-747, per E-Mail unter jorthuber@kreisklinik-wolfratshausen.de, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – auch online unter
www.KarriereWOR.de

Kreisklinik Wolfratshausen gGmbH
Personalabteilung
Moosbauerweg 5
82515 Wolfratshausen
Tel. 0160 / 528 73 64


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Montag, 07. November 2022.

 

Fachärztin/-arzt Anästhesiologie 
Ärztin/Arzt in Weiterbildung
(w/m/d)
Uniklinik RWTH Aachen
52074 Aachen

 


 

Die Uniklinik der RWTH Aachen verbindet als Supramaximalversorger patientenorientierte Medizin und Pflege, Lehre sowie Forschung auf internationalem Niveau. Mit 35 Fachkliniken, 30 Instituten und fünf fachübergreifenden Einheiten deckt die Uniklinik das gesamte medizinische Spektrum ab. Die Bündelung von Krankenversorgung, Forschung und Lehre in einem Zentralgebäude bietet beste Voraussetzungen für einen intensiven interdisziplinären Austausch und eine enge klinische und wissenschaftliche Vernetzung.
Rund 8.500 Mitarbeitende sorgen für patientenorientierte Medizin und eine Pflege nach anerkannten Qualitätsstandards. Die Uniklinik versorgt mit 1.400 Betten rund 45.000 stationäre und 200.000 ambulante Fälle pro Jahr.

In der Klinik für Anästhesiologie und der Klinik für Operative Intensivmedizin und Intermediate Care suchen wir frühestmöglich eine/-n

Fachärztin/-arzt (w/m/d) für Anästhesiologie,

Ärztin/Arzt (w/m/d) in Weiterbildung
zur/zum Fachärztin/-arzt für Anästhesiologie

mit der vollen tariflich vereinbarten Arbeitszeit (zzt. 42,0 Std./W.) unter Berücksichtigung des WissZeitVG für die Dauer von 3 Jahren befristet zu besetzen. Die Option auf Verlängerung besteht.


Aufgaben:
● Patientenversorgung in der AINS
● Tätigkeit im Zentral OP
● Tätigkeit in der Operativen Intensivmedizin, Intermediate Care und auf der Weaning Station
● Tätigkeit im Notarztdienst
● Telemedizin – Virtuelles Krankenhaus, Prämedikation, Telenotfallmedizin
● Klinische und prähospitale Forschung, Grundlagenforschung, Versorgungsforschung, Forschung im Bereich medialer und digitaler Innovation (Hard- und Softwareentwicklung) sowie Big Data
● Engagement in der Lehre

Ihr Profil:
● Fortgeschrittene Ärztinnen/Ärzte in Weiterbildung
● Fachärztinnen/-ärzte für Anästhesiologie
● Berufsanfängerinnen/-er
● Vorliegende deutsche Approbation
● Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit

Das erwartet Sie:
● Ein strukturiertes Rotations- und Ausbildungsprogramm in Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin und Schmerztherapie
● Rotationsprogramme: Zentrale Notaufnahme – Notarztdienst – Telemedizin – Schwerstverbranntenintensivstation
● Eine sechsmonatige Rotation in unseren akademischen Lehrkrankenhäusern
● Erwerb der Zusatzbezeichnungen: Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie, Palliativmedizin
● Ausbildung und Zertifizierungen in Sonografie, Echokardiographie, Regionalanästhesie, Telenotfallmedizin und Teleintensivmedizin
● Mitarbeit in den wissenschaftlichen Schwerpunkten: ARDS, Notfallmedizin, Sepsis, Weaning, Telemedizin, Kardioprotektion, Edelgase, Versorgungsforschung
● Teilnahme an strukturierten Kursformaten wie ERC, PHTLS, ATLS, AFS, Skillslab, TECC und Bleeding Control

Die Vergütung erfolgt in Entgeltgruppe TV-Ä (Ä1/Ä2) je nach Qualifikation.
Diese Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.

Die Uniklinik RWTH Aachen fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des LGG bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Eine Beschäftigung unterhalb der oben angegebenen Wochenarbeitszeit ist grundsätzlich möglich.

Die ausführlichere Detailbeschreibung zu den Arbeitsbereichen sowie zu Fragen des Bewerbungsprozesses erhalten Sie über:
www.ukaachen.de/fuer-bewerber/stellenmarkt/

Die Bewerbungsfrist der ausgeschriebenen Stelle GB-P-34012 endet am 15.12.2022.

Uniklinik RWTH Aachen
Direktor der Klinik für Anästhesiologie, Herr Univ.-Prof. Dr. med. Rolf Rossaint
Direktor der Klinik für Operative Intensivmedizin und Intermediate Care, Herr Univ.-Prof. Dr. med. Gernot Marx FRCA
Pauwelsstr. 30, 52074 Aachen

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Priv. Doz. Dr. Matthias Derwall unter Tel.: +49 (0)241/ 80-88179, E-Mail: mderwall@ukaachen.de
oder Herr Priv.-Doz. Dr. Tim Simon (Operative Intensivmedizin) Tel.: +49 (0)241-80-80444, E-Mail: tsimon@ukaachen.de gerne zur Verfügung.
www.ukaachen.de/kliniken-institute/klinik-fuer-operative-intensivmedizin-und-intermediate-care.html
www.ukaachen.de/kliniken-institute/klinik-fuer-anaesthesiologie.html

Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung erst erfolgen kann, wenn Sie bis zum Dienstantritt alle notwendigen Gesundheitsnachweise (z.B. Immunitätsnachweises nach § 20 a Abs.3 Infektionsschutzgesetz (Impfung gegen Covid 19)) im Rahmen einer Einstellungsuntersuchung erbringen.


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Montag, 10. Oktober 2022.

 

Assistenzärztin /      
Assistenzarzt (m/w/d)
Anästhesiologie
Stiftung Hospital zum Heiligen Geist
60488 Frankfurt am Main

 


 

Als Klinikum der Schwerpunktversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus mit 503 Behandlungsplätzen, elf Kliniken und sechs Instituten einschließlich zentraler Dienste in Frankfurt gehören wir zu den wichtigsten Gesundheitseinrichtungen im Rhein-Main-Gebiet. Patientinnen und Patienten die optimale Behandlung zu bieten – dafür machen sich unsere Beschäftigten stark. Tag für Tag. Als Arbeitgeber wissen wir diesen hohen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unserem Krankenhaus arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung.

Für die Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie am Krankenhaus Nordwest suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine / einen

Assistenzärztin / Assistenzarzt (m/w/d)
Anästhesiologie

In der Klinik werden jährlich etwa 8.500 Narkosen mit hohem Anteil an rückenmarksnaher Leitungsanästhesie in den operativen Fächern (Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie, Traumatologie und Wiederherstellungschirurgie, Neurochirurgie, Gynäkologie, Bariatrische Chirurgie, Urologie und Kinderurologie und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie) sowie in den Medizinischen Kliniken und dem Zentralinstitut für Radiologie und Neuroradiologie durchgeführt.
Die Klinik stellt die Behandlung postoperativer Schmerzpatienten sowie die Besetzung des hauseigenen Notarzt-Einsatzfahrzeuges (NEF) sicher. Die Operative Intensivstation (12 Betten) und die Operative Intermediate Care Station (4 Betten) stehen unter anästhesiologischer Leitung und versorgen jährlich etwa 2.500 Patientinnen und Patienten. Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach „Anästhesiologie“ (5 Jahre) sowie für die Zusatz-Weiterbildung „Intensivmedizin“ (1,5 Jahre). Die Zusatzbezeichnung „Notfallmedizin“ kann ebenfalls erworben werden.

Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 22063.
Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an Frau Silke Zeibig-Zarrouk (Chefarztsekretärin) unter der Telefonnummer (069) 7601-3453.

Stiftung Hospital zum Heiligen Geist
Steinbacher Hohl 2-26
60488 Frankfurt


Sie können die Anzeige 
hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Mittwoch, 05. Oktober 2022.

 

Facharzt (m/w/d)     
Anästhesie und
Intensivmedizin
Kliniken HochFranken
95213 Münchberg

 


 

Medizinisch leistungsstark und menschlich in der Region

Die Kliniken HochFranken betreiben in kommunaler Selbstverwaltung die Kliniken Münchberg und Naila. Die beiden Häuser der Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 400 Betten verfügen über die Hauptabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Akutgeriatrie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie die Belegabteilungen HNO, Pneumologie, Gynäkologie und Geburtshilfe.
Die zentrale Anästhesie betreut an den beiden Standorten insgesamt etwa 7000 Narkosen vom Kleinkind bis zum Hochbetagten mit ca. 2400 Regionalanästhesien in 7 OP-Sälen, die Intensiv- (aktuell 17 Plätze) und IMC-Patienten, je 1 Aufwachraum und 1 Prämedikationsambulanz und stellt tagsüber den Notarzt an beiden Standorten (nachts optionale Nebentätigkeit). Apparativ ist die Abteilung sehr gut ausgestattet. Am Standort Naila wurde eine neue Intensivstation unlängst bezogen, ein neuer OP folgt in einem weiteren Bauabschnitt; am Standort Münchberg wird gerade ein neuer Funktionstrakt mit modernem OP und ITS/IMC gebaut.

Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams ab 2023 eine/n

Facharzt (m/w/d)
Anästhesie und Intensivmedizin

Zusatzbezeichnung Intensivmedizin und Notfallmedizin erwünscht
(bei Eignung perspektivisch Ernennung zur Oberärztin / zum Oberarzt möglich)


Wir bieten Ihnen:
• Vergütung nach Tarifvertrag Marburger Bund
• eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
• eine interessante, anspruchsvolle, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und wertschätzenden, kollegialen Team
• finanzielle Förderung externer Fort- und Weiterbildungen
• betriebliche Gesundheitsförderung (i-gb Karte), Jobrad u.s.w

Ihr Profil:
• Sie sind Facharzt für Anästhesie- und Intensivmedizin
• Zusatzbezeichnung Intensivmedizin oder Notfallmedizin ist wünschenswert, aber nicht Bedingung
• Sie verfügen über eine strukturierte und verantwortungsbewusste, patientenorientierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Bereitschaft zur kollegialen und interdisziplinären Zusammenarbeit
• Ihr großes Interesse gilt der Notfallmedizin
• soziale Kompetenz, Belastbarkeit und Flexibilität zeichnen Sie aus

Ihre Fragen beantwortet gerne:
Chefarzt Dr. med. Jürgen Fisahn, MBA
Tel.: 09251/872-195

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte an:
Kliniken HochFranken · Personalabteilung
Hofer Straße 40 · 95213 Münchberg
E-Mail: bewerbungen@kliniken-hochfranken.de
www.kliniken-hochfranken.de


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Mittwoch, 05. Oktober 2022.

 

Fachärztin oder      
Facharzt für
Anästhesiologie (m/w/d)
Immanuel Krankenhaus
14109 Berlin

 


 

Wir suchen ab sofort am Standort Berlin-Wannsee in Teilzeit mit 20 Stunden / Woche eine / einen

Fachärztin oder
Facharzt für
Anästhesiologie (m/w/div.)


Was wir erwarten – Ihre Aufgaben
■ selbstständige Durchführung aller gängigen Anästhesieverfahren mit einem hohen Anteil an Regionalanästhesie
■ perioperative Betreuung unserer Patienten in der Anästhesiesprechstunde, im Aufwachraum und auf der IMC
■ Akutschmerzdienst
■ Teilnahme an Zwischen-, Spät- und Rufdiensten; grundsätzlich keine Bereitschaftsdienste

Was Sie mitbringen – Ihr Profil
■ Flexibilität, Zuverlässigkeit, Teamgeist
■ ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft und Kompetenz
■ die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
■ Engagement bei der Gestaltung und Optimierung von Arbeits- und Veränderungsprozessen
■ wirtschaftliches Denken und Handeln
■ Berufserfahrung im Bereich Regionalanästhesie, Schmerztherapie und Intensivmedizin ist erwünscht

Für Ihre Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
Dr. Maria do Vale Candeias-Reuther
Chefärztin Anästhesiologie
vale.reuther@immanuelalbertinen.de

Mehr Informationen auf unserer Webseite.
www.berlin.immanuel.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

In besten Händen, dem Leben zuliebe.


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Mittwoch, 05. Oktober 2022.

 

Arzt in Weiterbildung      
(m/w/d)
in Vollzeit
Kreisklinik Bad Reichenhall
83435 Bad Reichenhall

 


 

Für die Intensivstation am Standort Bad Reichenhall suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

in Vollzeit


Was Sie erwartet:
• Die Kreisklinik Bad Reichenhall ist ein Schwerpunktkrankenhaus und Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig Maximilian Universität München mit 287 Planbette
• Die interdisziplinäre Intensivstation versorgt mit 3 Oberärzten und 8 Assistenzärzten in einem Schichtsystem (2 Schichtmodell) auf 8 Intensivbetten, 6 Überwachungsbetten und ein Schockraumbett ca.1.500 Patienten pro Jahr
• Wir führen eine moderne Intensivtherapie nach aktuellen Standards mit allen gängigen nichtinvasiven und invasiven Beatmungsformen, kontinuierliche Nierenersatzverfahren und erweitertem hämodynamischen Monitoring durch. Zudem erfolgt die innerklinische Versorgung von Notfallpatienten (Herzalarm, Schockraum) durch das Team der interdisziplinären Intensivstation
• Des Weiteren erwartet Sie die Weiterbildung Intensivmedizin im Rahmen Ihrer Facharztausbildung
• Moderne Intensivtherapie unter der Leitung spezialisierter Intensivmediziner (w/m/d)
• Weiterbildungscurriculum inklusive praktischer Workshops
• Freundliches und kollegiales Team mit sehr guter Zusammenarbeit

Ihr Profil:
• Fortgeschrittene Ausbildung auf dem Gebiet Innere Medizin, Anästhesie oder Chirurgie/Unfallchirurgie
• Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
• Engagement und Teamfähigkeit

Das bieten wir Ihnen:
• Übernahme in die jeweilige Fachabteilung nach Absolvierung Ihrer intensivmedizinischen Ausbildung
• Gezielte Einarbeitung sowie ein gutes Betriebsklima in einem engagierten Team
• Vergütung nach TV-Ärzte
• Auf Sie zugeschnittene Karriereplanung mit umfangreichen internen und externen Fortbildungsangeboten
• Überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge
• Umfangreiche Mitarbeitervorteile
• Fit wie ein Turnschuh: Wir wollen, dass Sie gesund bleiben – deshalb bieten wir Ihnen ein betriebliches Gesundheitsmanagement und bezuschussen die Kosten für Ihre Qualitrain-Mitgliedschaft (Firmenfitness mit über 5.000 Studios in ganz Deutschland), ebenso ermöglichen wir Ihnen den Kauf eines Job-Rads
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Kinderbetreuungsangebote und gegebenenfalls Übernahme der Umzugskosten
• Arbeiten und Wohnen, wo andere Urlaub machen! In einer der schönsten Regionen Deutschlands, zwischen dem Chiemsee und Königssee, mit sehr hohem Freizeitwert sowie der Nähe zu Salzburg und München mit einem großen kulturellen Angebot

Sie haben Fragen?
Für nähere Informationen steht Ihnen gerne Frau Dr. Stefanie Roth,
Ltd. Oberärztin Intensivstation, Tel. 08651 772 11195, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter “Jetzt bewerben!” und bitten Sie – auch aus Gründen der Nachhaltigkeit – auf eine Papierbewerbung zu verzichten. Mehr Informationen finden Sie auf www.kliniken-suedostbayern.de.

Kliniken Südostbayern AG
Geschäftsbereich Personal • Cuno-Niggl-Straße 3, 83278 Traunstein
E bewerbung@kliniken-sob.de
www.kliniken-suedostbayern.de


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Mittwoch, 05. Oktober 2022.

 

Oberarzt      
(m/w/d)
in Vollzeit
Kreisklinik Trostberg
83308 Trostberg

 


 

Für unsere Anästhesiologie und Intensivmedizin am Standort Kreisklinik Trostberg suchen wir zum
nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d)

in Vollzeit


Was Sie erwartet:
• Eine Abteilung für Anästhesie, die jährlich über 5.000 Narkoseleistungen durchführt (hoher Anteil Regionalanästhesie)
• Anteil der Sonografie gesteuerten Regionalanästhesie 100 %
• Unterstützung des Chefarztes und des leitenden Oberarztes bei der Weiterbildung u. a. durch Wahrnehmung der Facharztaufsicht
• Beteiligung bei der Aus- und Weiterbildung der Pflege- / Anästhesie- / Intensivfachpflege- / ATA-Schülern (bedside wie Unterricht)
• Die Mitarbeit in einem leistungsstarken, hoch motivierten Kollegenteam (w/m/d) in interdisziplinärer Zusammenarbeit
• Teilnahme am Bereitschaftsdienst
• Interdisziplinäre Intensivstation mit 8 Plätzen (inkl. Beatmungsmöglichkeit) unter anästhesiologischer Leitung
• Beteiligung am Notarztstandort Trostberg

Ihr Profil:
• Facharzt (w/m/d) für Anästhesiologie
• Zusatzbezeichnung Intensivmedizin und Notfallmedizin
• Sonographie Extremitäten (Nerven und Gefäße), Abdomen, Lunge, Herz
• Erweitertes hämodynamisches Monitoring inklusive PICCO
• Persönliches Engagement, die Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit im Team sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen organisatorischen als auch anästhesiologischen Entwicklungen

Das bieten wir Ihnen:
• Gezielte Einarbeitung sowie ein gutes Betriebsklima in einem engagierten Team
• Modernes Arbeitsumfeld und innovative Kommunikationswege
• Auf Sie zugeschnittene Karriereplanung mit umfangreichen internen und externen Fort bildungsangeboten
• Eingruppierung nach TV-Ärzte sowie betriebliche Altersvorsorge
• Umfangreiche Mitarbeitervorteile und Angebote (Jobrad, Mittagsverpflegung, Sportangebote etc.)
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Kinderbetreuungsangebote und ggf. Übernahme der Umzugskosten

Sie haben Fragen?
Für nähere Informationen steht Ihnen gerne Herr Dr. med. Lipp,
Chefarzt Anästhesiologie und Intensivmedizin Kreisklinik Trostberg,
Tel. 08621 87 5354, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter “Jetzt bewerben!” und bitten Sie – auch aus Gründen der Nachhaltigkeit – auf eine Papierbewerbung zu verzichten. Mehr Informationen finden Sie auf www.kliniken-suedostbayern.de.

Kliniken Südostbayern AG
Geschäftsbereich Personal • Cuno-Niggl-Straße 3, 83278 Traunstein
E bewerbung@kliniken-sob.de
www.kliniken-suedostbayern.de


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Mittwoch, 05. Oktober 2022.

 

Arzt/Ärztin in       
Weiterbildung oder
Facharzt/Fachärztin (w/m/d)
Alb Fils Kliniken
73035 Göppingen

 


 

Die ALB FILS KLINIKEN sind mit rund 2.400 Mitarbeiter*innen an zwei Standorten einer der größten Arbeitgeber im Landkreis Göppingen. Mit 775 Betten, 20 Fachkliniken, drei Instituten und rund 145.000 ambulanten und stationären Patient*innen jährlich sind wir das größte Klinikum zwischen Stuttgart und Ulm und zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm. Im Herzen Baden-Württembergs erwarten Sie erfahrene und innovative Teams.
 

Traum-Manager*in gesucht!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Arzt/Ärztin in Weiterbildung oder
Facharzt/Fachärztin (w/m/d)

für die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedzin
und Schmerztherapie am Standort Göppingen


Für uns spricht: In der Klinik für Anästhesiologie werden über 16.000 Patient*innen pro Jahr während operativer, therapeutischer und diagnostischer Eingriffe betreut. Neben der anästhesiologischen Betreuung sind Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie weitere wichtige Aufgabengebiete.

Was Sie erwarten können:

| Eine Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit
| Ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis zur Facharztweiterbildung oder ein unbefristetes Arbeitsverhältnis als Facharzt
| Flache Hierarchien innerhalb eines jungen und motivierten Teams
| Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserer Klinik mit einem breiten Spektrum: u. a. mit der MKG, DaVinci®, Neurochirurgische OP, Unfall- und WS-Chirurgie, Handchirurgie, plastische Chirurgie, Kinderchirurgie, umfangreiche Allgemein- und Viszeralchirurgie
| Strukturierte Einarbeitung und Weiterbildung mit Hilfe eines Mentoren-Programms
| Berufseinsteiger*innen erfahren eine geplante und strukturierte Supervision von erfahrenen Fach- und Oberärzten und -ärztinnen
| Die Aussicht auf den Umzug in den hochmodernen Klinikneubau 2024
| Die komplette Weiterbildungsbefugnis
| Finanzielle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen (u.a. vollständige Kostenübernahme des Notarztkurses)
| Die Möglichkeit, die Strukturen und Arbeitsbedingungen in der Abteilung mitzugestalten (z. B. Arbeitszeitmodelle werden mit allen Hierarchieebenen kritisch besprochen und ggf. im Rahmen der tariflichen Vorgaben modifiziert)
| Familienfreundliches Umfeld mit eigener Kindertagesstätte (am Standort Göppingen)
| Mitarbeiterapartments in unmittelbarer Nähe
| Attraktive Vergütung nach TV-Ärzte/VKA und die Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
| Poolbeteiligung für nachgeordnete Ärzte und Ärztinnen
| Mitarbeiterrabatte bei namenhaften Herstellern und Marken (corporate benefits)
| Vergünstigtes VVS-Ticket
| Monatlicher Zuschuss zur ALB FILS KLINIKEN PlusCard für eine private Zusatzkrankenversicherung

Ihre Persönlichkeit ist gefragt:
| Deutsche Approbation und ggf. die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
| Hohe soziale Kompetenz und Empathie
| Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
| Flexibilität und Einsatzbereitschaft


Für weitere Fragen stehen Ihnen Chefarzt Prof. Fischer oder die Assistentensprecher Herr Böckler und Herr Fischle unter Tel. 07161 64-2311 sowie Frau Lipovic, Geschäftsbereich Personal, unter Tel. 07161 64-2282 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal oder per E-Mail an: bewerber@af-k.de
ALB FILS KLINIKEN GmbH • Eichertstraße 3 • 73035 Göppingen

Klinik am Eichert Göppingen
Helfenstein Klinik Geislingen
www.alb-fils-kliniken.de/karriere


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Mittwoch, 05. Oktober 2022.

 

OP-Manager (m/w/d)      
und
OP-Koordinator (m/w/d)
digmed GmbH
22083 Hamburg

 


 

Wir sind eine Hamburger Unternehmensberatung speziell für Krankenhäuser. Unser OPTEAMIZER und OP-MaaS haben sich als Standards für die Prozessanalyse und Ablaufsteuerung im OP in der D-A-CH-Region etabliert. Gemeinsam mit unseren Kunden sowie unseren Kooperationspartnern entwickeln wir unser Angebot stetig weiter. Wir garantieren mit dem OPTEAMIZER und OP-MaaS exakt auf die Anforderungen des modernen OP-Managements abgestimmte Instrumente zur effizienten Steuerung von OP-Prozessen. Unsere Datenbank umfasst mittlerweile über 25 Mio. OP-Datensätze von mehr als 300 Krankenhäusern aller Versorgungsstufen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.


Wir suchen Dich:

OP-Manager (m/w/d)
und
OP-Koordinator (m/w/d)

für den weiteren Ausbau unseres Produktes OP-MaaS (OP-Management as a Service)
in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH-Region).


Aufgaben: Du nimmst aktiv Kontakt zum OP-Management/zur OP-Koordination in Krankenhäusern in der DACH-Region auf und bietest Hilfe und Unterstützung bei der Analyse der bestehenden OP-Abläufe an. Deine Expertise beginnt mit der Interpretation von Prozessdaten aus dem OPTEAMIZER und erstreckt sich über sämtliche perioperative Prozesse inkl. ITS/IMC und AEMP.
Für unsere Auftraggeber formulierst Du konkrete Ziele zur patientenorientierten Verbesserung der OP-Prozesse und begleitest die ausgewählten Maßnahmen zur Umsetzung im Rahmen eines typischen Projekt-Controllings.

Profil: Du kommst aus dem Gesundheitsbereich und hast nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung als Pflegekraft im Operations- oder Anästhesiedienst mindestens zwei Jahre Berufserfahrung sammeln können, bevor Du entweder eine Fachweiterbildung Anästhesie/Intensiv oder OP-Dienst oder ein Studium im Bereich der Gesundheitswirtschaft absolviert hast. Alternativ hast Du Dein Medizinstudium mit der Approbation beendet und mindestens zwei Jahre ärztliche Berufserfahrung in einem operativen Fachgebiet oder der Anästhesiologie gesammelt.
Idealerweise hast Du schon Erfahrung in der Position OP-Management erworben und eine entsprechende Zusatzqualifikation absolviert. Ausgehend von einer ausgeprägten Ziel-, Ergebnis- und Serviceorientierung sind eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, gute analytische Fähigkeiten – auch im Umgang mit Daten, Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit mit hoher kommunikativer Kompetenz Deine Stärken. Bereitschaft zu Reisetätigkeit ist erforderlich.

Wir bieten:
• Mitgestaltung einer besseren Gesundheitsversorgung
• Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben an der Verbindung von Medizin, Consulting und IT
• Kollegiales und motiviertes Team, das sich dynamisch weiterentwickelt
• Betriebliche Altersvorsorge
• Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Umfangreiches Arbeiten aus dem Homeoffice
• Moderne Arbeitsplätze
• Flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmöglichkeiten
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Aus datenschutzrechtlichen Gründen nehmen wir Bewerbungen ausschließlich elektronisch über unsere Personalmanagement-Software und den Link
https://digmed.jobs.personio.de/job/794800?_pc=882339#apply
entgegen.

Für Fragen steht Dir Enno Bialas, der Geschäftsführer von digmed, unter der E-Mail ebialas@digmed.de zur Verfügung.

digmed GmbH
Flachsland 23 · 22083 Hamburg · www.digmed.de


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Mittwoch, 05. Oktober 2022.

 

Aktuelle Projekte

Startseite