Breadcrumbs

 

Neueste Mitteilungen

 
 

Die DGAI Online

A&I Stellenmarkt

 
 

Oberarzt Anästhesie (m/w/d)  
Facharzt Anästhesie (m/w/d)
Schwerpunkt operat. Anästh.
Schön Klinik Bad Aibling Harthausen
83043 Bad Aibling

 


Die Schön Klinik Bad Aibling Harthausen, als Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München, ist eine der renommiertesten und größten neurologischen Fachkliniken Deutschlands und zugleich eine führende Fachklinik für Orthopädie in Bad Aibling bei München. Die große anästhesiologisch geleitete Intensivmedizin ist von der DGAI als Zentrum zur Entwöhnung von der Beatmung zertifiziert.

Aufgrund der Leistungserweiterung suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Oberarzt Anästhesie mit Einsatzschwerpunkt
operative Anästhesie (m/w/d)

sowie einen

Facharzt Anästhesie mit Einsatzschwerpunkt
operative Anästhesie (m/w/d)

Die Klinik für Anästhesie und Kinderanästhesie unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Julius Z. Wermelt betreut ein weites Spektrum an Patient:innen und Eingriffen in einem der renommiertesten Krankenhäuser Frankfurts. Als Perinatalzentrum Level 1 versorgen wir eine große Anzahl an Neu- und Frühgeborenen sowie Kinder mit Fehlbildungen. Die Patientenversorgung erfolgt nach modernen Standards, die in zahlreichen SOP´s hinterlegt sind. Wir arbeiten interdisziplinär mit allen Abteilungen zusammen und üben diese Zusammenarbeit regelmäßig im Rahmen von Simulations- und speziellen Notfalltrainings.

Ihr Profil:
• Oberarzt / Facharzt für Anästhesie
• Sie sind teamorientiert und tragen mit Ihrer Fachkompetenz zur Erreichung unserer ehrgeizigen medizinischen Zielsetzungen bei
• Als menschlich überzeugende Persönlichkeit fördern Sie aktiv eine professionelle und kollegiale Zusammenarbeit

Unser Angebot:
• Unbefristete Anstellung
• Möglichkeit zur Teilnahme am Notarztdienst
• Eine hervorragende Arbeitsplatzausstattung in neu erbauten Operationssälen und hochmoderner Intensivmedizin
• Moderne anästhesiologische Versorgung mit einem hohen Anteil sonographiegesteuerter Regionalverfahren
• Vergütung nach Hausvergütungsrahmen in Anlehnung an TV-Ärzte/VKA zzgl. Weihnachtsgratifikation, Sonderzulagen/Zusatzverdienste, betriebliche Altersvorsorge
• Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Für Ihren Nachwuchs bieten wir eine professionelle Betreuung in unserer Kindertagestätte
• Privatpatientenstatus für Sie und Ihre Angehörigen in allen Schön Kliniken
• Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche und übernehmen Ihre Umzugskosten

Bewerben Sie sich gerne online über unser Karriereportal unter
jobs.schoen-klinik.de oder per E-Mail an AIBPersonalabteilung@schoen-klinik.de.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Priv.-Droz. Dr. med. Volker Huge, Chefarzt Anästhesie und Intensivmedizin, unter Tel.: +49(0)8061/903-1503 zur Verfügung.


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Dienstag, 03. Mai 2022.

 

Oberarzt und  
Weiterbildungsassistenten
bzw. Fachärzte (m/w/d)
Bürgerhospital
60318 Frankfurt am Main

 


Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Johann Wolfgang-Goethe-Universität und Krankenhaus der Regelversorgung in Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Oberarzt (m/w/d) und Weiterbildungsassistenten
bzw. Fachärzte (m/w/d)

Die Klinik für Anästhesie und Kinderanästhesie unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Julius Z. Wermelt betreut ein weites Spektrum an Patient:innen und Eingriffen in einem der renommiertesten Krankenhäuser Frankfurts. Als Perinatalzentrum Level 1 versorgen wir eine große Anzahl an Neu- und Frühgeborenen sowie Kinder mit Fehlbildungen. Die Patientenversorgung erfolgt nach modernen Standards, die in zahlreichen SOP´s hinterlegt sind. Wir arbeiten interdisziplinär mit allen Abteilungen zusammen und üben diese Zusammenarbeit regelmäßig im Rahmen von Simulations- und speziellen Notfalltrainings.

Ihr Profil:
• Facharzt für Anästhesie (m/w/d) oder als Assistenzarzt (m/w/d) bereits grundlegende Erfahrung im Fachbereich Anästhesie
• Verantwortungsbewusstsein und Offenheit für neue Ansätze und moderner Konzepte
• Langfristiges Engagement mit Interesse an einer persönlichen Weiterentwicklung

Ihre Tätigkeiten:
• Weiterentwicklung eigener Schwerpunkte bei entsprechender Qualifikation und Weiterentwicklung unseres Leistungsumfangs
• Kollegiale und interdisziplinäre Zusammenarbeit in familiärem Team
• Etablierte moderne Konzepte und hohe Standardisierung in vielen Bereichen, v. a. der Kinderanästhesie und geburtshilflichen Anästhesie

Unser Angebot überzeugt – sowohl professionell als auch persönlich
• Mitarbeit in einem leistungsstarken, innovativen Krankenhaus in angenehmer Arbeitsatmosphäre
• Strukturierte Einarbeitung über Mentoringsystem
• Kostenunterstützung und Freistellung für externe Fortbildungsmöglichkeiten
• Wöchentliche Fortbildungen mit aktuellen Themen mit internen und externen Referenten
• Attraktive Vergütung mit Angeboten zur betrieblichen Altersvorsorge
• Beste Erreichbarkeit mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Henrike Adams unter Tel.: 069/1500-5921 oder per E-Mail: h.adams@buergerhospital-ffm.de gerne zur Verfügung.

Nähere Informationen zu der Stelle und das Bewerbungsformular finden Sie auf:
www.annersder.com


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Dienstag, 03. Mai 2022.

 

Facharzt f. Anästhesiologie  
als Oberarzt od. Assistenzarzt
im letzten Weiterbild.-Jahr (m/w/d)
Kliniken des Landkreises Kassel
34466 Wolfhagen

 


Die Kliniken des Landkreises Kassel suchen für die Abteilung Anästhesie der Kreisklinik in Wolfhagen und Hofgeismar eine/n

Facharzt*in für Anästhesiologie (m/w/d)
als Oberarzt*in in Vollzeit

(zum 01.11.2022 in Wolfhagen)


und

Facharzt*in für Anästhesiologie als Oberarzt*in
oder Assistenzarzt*in Anästhesiologie
im letzten Weiterbildungsjahr (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit

(in Hofgeismar)
 

Ihr Aufgabenbereich umfasst u.a.:
• Eine breite klinische Tätigkeit in einem modernen Aufgabengebiet der Fachabteilungen Unfall-, Visceralchirurgie, und Orthopädie sowie Gynäkologie, HNO und Urologie mit Anwendung aller gängigen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesien und der differenzierten postoperativen Schmerztherapie an.
• Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Betreuung der Patienten aller anästhesiologisch zu versorgen operativen Abteilungen
• Die Versorgung der operativen Patienten der interdisziplinären Intensivstation
• Teilnahme am Notarztdienst
• Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Bewerbungsvoraussetzungen:
• Sie sind ein/e engagierte/-r Facharzt/-ärztin für Anästhesiologie oder
• In fortgeschrittener Weiterbildung (letztes WB Jahr)
• Sie verfügen über die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
• Sie verfügen über ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Team fähigkeit, Engagement und ausgeprägtes Interesse an der Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin

Wir bieten eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, 30 Tage Urlaub, betriebliche Sozialleistungen, Bezuschussung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, ein gutes Arbeitszeitmanagement und eine gute Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und hochmotivieren Team.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Bewerber/innen und ihnen gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen oder ein Gespräch steht Ihnen Chefarzt Herr Dr. Stefan Mähler für Hofgeismar unter der Rufnummer 05671/81-500 gern zur Verfügung und für Wolfhagen stehen Ihnen die Chefärzte der Abteilung, Herr Dipl. med. Mohamed Al Batani oder Herr Dr. Hecht unter der Rufnummer 05692/400 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bevorzugt per Mail (zusammengefasst in einer pdf-Datei – max. 5 MB) an:
Herrn Daniel Holtmann, bewerbungen@kreisklinikenkassel.de oder
schriftlich an die Kliniken des Landkreises Kassel, z. H. Herrn Daniel Holtmann, Am Kleinen Ofenberg 1, 34466 Wolfhagen.


Sie können die Anzeige 
hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Dienstag, 03. Mai 2022.

 

Oberarzt*ärztin
(m/w/d)

Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide
27574 Bremerhaven

 


Die Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide gGmbH ist das kommunale Krankenhaus in Bremerhaven für Bremerhaven und die Region sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Georg-August-Universität Göttingen. Es ist ein Klinikum der regionalen Maximalversorgung und sichert die Gesundheitsversorgung für die Stadt und die Unterweserregion – rund um die Uhr und Tag für Tag. Es ist ein modernes Akutkrankenhaus mit 813 Planbetten, ca. 2.000 Beschäftigten, 15 Kliniken, 2 Instituten und einem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ).

WIR SUCHEN:
In der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle in Vollzeit als

Oberarzt*ärztin
(m/w/d)

zu besetzen.


IHR PROFIL:
Sie haben den Facharzttitel Anästhesie und die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin. Sie besitzen langjährige Erfahrung sowohl in der Anästhesie als auch in der Behandlung von Intensivpatienten/innen und den Organisationsstrukturen des OPs und der Intensivstation, sind sicher in invasiven Tätigkeiten bei Anästhesien und bei Intensivpatienten und beherrschen die Ultraschalldiagnostik. In der Anleitung und Ausbildung von Assistenzärzten/innen sind Sie routiniert, Erfahrungen bei der Ausbildung von Kolleginnen und Kollegen aus dem Ausland sind von Vorteil.

UNSER ANGEBOT:
• Vergütung nach TVÄrzte/VKA
• betriebliche Altersversorgung
• Sie nutzen unsere Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
• attraktives Dienst/Arbeitszeitmodell mit elektronischer Zeiterfassung
• Sie erhalten kostenfreien Zugang zur Wissens- und Fortbildungsplattform AMBOSS und Thieme eRef
• Sie erhalten Mitarbeiterrabatt für die Nutzung von bestimmten Fitnessstudios und Schwimmbädern in Bremerhaven und Umgebung durch Teilnahme an Hansefit
• und vieles mehr

BEWERBUNGSINFORMATIONEN:

Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen Sie zeitnah zu einem persönlichen Gespräch begrüßen zu dürfen.

Wenn Sie Fragen zur Arbeit im Klinikum oder zur ausgeschriebenen Position haben, kontaktieren Sie gern den Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, Herrn PD Dr. Radke, unter der Rufnummer (0471) 2993268.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – als pdf-Datei – (inkl. Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins) unter Bezug auf die Ref.-Nr. 002209 an: Bewerbung@klinikum-bremerhaven.de

Wir freuen uns auf Sie!

Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide gGmbH

Postbrookstraße 103
27574 Bremerhaven
www.klinikum-bremerhaven.de


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Dienstag, 03. Mai 2022.

 

Oberarzt Kardioanästhesie
oder Leitender Oberarzt
Intensivmedizin (m/w/d)
Sana-Herzzentrum Cottbus
03050 Cottbus

 


Verstärken Sie uns ab sofort in Vollzeit als

Oberarzt (m/w/d) Kardioanästhesie

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

• oberärztliche Tätigkeit im Spektrum der Kardioanästhesie, ausgenommen der Kinder-Kardioanästhesie und Transplantationen, mit Förderung individueller Interessen und Stärken
• fakultativ ist der Erwerb der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin ebenfalls möglich
• patientenorienterte Betreuung vor, während und nach der Herz-Operation im OP-Bereich und auf der 21 Betten starken Intensivstation
• Mitgestaltung der ärztlichen und pflegerischen Weiterbildung
• Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung bei der Weiterentwicklung unserer Klinik
• kooperative Zusammenarbeit mit allen im Herzzentrum vertretenen Fachdisziplinen - Kardiologie, Kardiochirurgie und Intensivmedizin im OP-Bereich und auf der Intensivstation
• Teilnahme am Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdienst
 

oder verstärken Sie unser Team der Intensivstation in Vollzeit als

Leitender Oberarzt (m/w/d) Intensivmedizin

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

• Leitende oberärztliche Tätigkeit auf der kardiologischen und herzchirurgischen Intensivstation
• Förderung Ihrer individuellen Interessen und Stärken
• Mitgestaltungen der ärztlichen und pflegerische Weiterbildung
• Versorgung der Patienten nach dem Eingriff mit allen zur Verfügung stehenden speziellen Therapieverfahren der modernen Intensivmedizin
• Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung bei der Weiterentwicklung unserer Klinik
• interdisziplinäre kooperative Zusammenarbeit mit allen im Herzzentrum vertretenen Fachdisziplinen - Kardiologie, Kardiochirurgie und Kardioanästhesie
• Teilnahme am Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdienst

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl

• Sie sind Facharzt (mit deutscher Approbation) für Anästhesiologie und besitzen für die Tätigkeit als Leitender Oberarzt die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
• Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung (Anästhesiologie bzw. Intensivmedizin)
• Sie überzeugen durch Kollegialität, Engagement und unkomplizierte Zusammenarbeit
• Sie besitzen die Fähigkeit Mitarbeiter zu motivieren und zu führen
• Sie haben Spaß daran, jüngeren Kollegen ihr Wissen mitzuteilen und sich aktiv in die Ausbildung (u. a. Sonografie, EKG, diagnostische Maßnahmen) einzubringen

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Wir bieten Ihnen einen attraktiven und vielseitigen Arbeitsplatz mit einem sehr kollegialen Arbeitsklima und flachen Hierarchien, an dem Sie eine angemessene Vergütung nach einem attraktiven, mit dem Marburger Bund abgeschlossenen Konzerntarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte erwartet. Alle gängigen OP Verfahren,
inklusive minimalinvasive Techniken und kardiologische Prozeduren (TAVI, MitraClip, TriClip, LAA Verschlüsse)
werden anästhesiologisch und intensivmedizinisch betreut.

Das Sana-Herzzentrum Cottbus ist eine Fachklinik (89 Planbetten und ca. 360 Mitarbeitende) mit den Kliniken für Herzchirurgie, Kardiologie sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin. Die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin am Cottbuser Herzzentrum ist für die peri- & postoperative Versorgung (inklusive transösophagealen Echokardiographie) der herzchirurgischen sowie interventionell kardiologisch behandelten Patienten zuständig.
Es werden pro Jahr ca. 4.600 Prozeduren in vier Operationssälen (davon ein Hybrid-OP-Saal) durchgeführt. Das Spektrum der Klinik umfasst alle in der modernen Kardioanästhesie gängigen Monitoring- und Anästhesieverfahren.

Die Intensivstation steht unter anästhesiologischer Leitung von Dr. Bertram Huber. Es liegt eine Weiterbildungsermächtigung für 18 Monate Intensivmedizin zum Erwerb der Zusatzqualifikation Intensivmedizin nach der neusten Weiterbildungsordnung vor.

Sie haben vorab noch Fragen? Unsere Chefärzte beantworten sie Ihnen gern:

Dr. Andreas Smechowski
Chefarzt Anästhesiologie
Telefon: 0355.480-1006

Dr. Bertram Huber
Chefarzt Intensivmedizin
Telefon: 0355.480-1772

Für Ihre Bewerbung geht es hier entlang:
shc-personal@sana.de

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise unter sana.de/karriere.

Sana-Herzzentrum Cottbus
Leipziger Straße 50
03050 Cottbus

sana.de/herzzentrum-cottbus


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Dienstag, 03. Mai 2022.

 

Assistenzärzte/-ärztinnen
und Oberarzt bzw. Oberärztin
(m/w/d)

Immanuel Klinikum Bernau
16321 Bernau bei Berlin

 


Wir suchen ab sofort für die Abteilung Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Assistenzärzte/-ärztinnen
und einen / eine
Oberarzt bzw. Oberärztin
m/w/div.


Das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg ist Hochschulklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg. Nebenhöchster Qualität in der klinischen Versorgung in den Abteilungen für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Kinder- und Jugendmedizin und in den Abteilungen des Herzzentrums Kardiologie und Herzchirurgie fühlt sich das Klinikum auch der Lehre und Forschung verpflichtet. Bernau bei Berlin ist bestens angebunden an die Metropole Berlin (direkter S-Bahn-Anschluss, Berliner Ring) und liegt am Rande eines der schönsten Naturschutzgebiete Brandenburgs.

Neben der anästhesiologischen Versorgung in den genannten chirurgischen Disziplinen und bei kardiologischen Komplex-Interventionen ist die Abteilung zuständig für die 28-Betten-Intensivstation und beteiligt sich an der Besetzung des am Klinikum stationierten NEF.

Die Abteilung ist eine von der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin zertifizierte Weiterbildungsstätte für die Transösophageale Echokardiographie (TEE). Der Chefarzt der Abteilung verfügt über die Weiterbildungsermächtigung für die Anästhesiologie für 48 Monate und über die volle Weiterbildungsermächtigung für die Intensivmedizin (24 Monate).

Wir fördern ausdrücklich die Weiterbildung und Entwicklung unserer Mitarbeitenden durch Fortbildungsveranstaltungen, durch die Teilnahme an Kongressen und Seminaren und durch regelmäßige Mitarbeitendengespräche.

Was Sie mitbringen
■ Interesse an Kardioanästhesie und Intensivmedizin
■ für die Oberarzt-Position die Facharztanerkennung Anästhesiologie und ZB Intensivmedizin sowie Erfahrung in der Erwachsenen-Kardioanästhesie und TEE
■ Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamgeist
■ ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft und Kompetenz
■ Bereitschaft zur Lehre und zur studentischen Ausbildung

Wir bieten Ihnen
■ eine verantwortungsvolle, interessante Aufgabe in einem hochmotivierten Team
■ Unterstützung bei wissenschaftlichen Projekten
■ Voraussetzungen für den Erwerb der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin und TEE-Zertifizierung
■ eine angenehme Arbeitsatmosphäre
■ eine leistungsgerechte Vergütung mit betrieblicher Zusatzversorgung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an
Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
Dr. med. G. Fritz
Chefarzt Abteilung für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Ladeburger Str. 17
16321 Bernau bei Berlin
T: 03338 69-4110
georg.fritz@immanuelalbertinen.de

Mehr Informationen auf unserer Webseite: bernau.immanuel.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

In besten Händen, dem Leben zuliebe.


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Dienstag, 03. Mai 2022.

 

Assistenz-, Fach- und   
Oberarzt (m/w/d) für
Anästhesie u. operat. Intensivmed.
Westküstenkliniken Brunsbüttel u. Heide
25746 Heide

 


Wir lieben es, wenn ein Plan funktioniert.

Wir sind mehr als 350 Ärzt*innen, die täglich Geschichten erleben, die das Leben an der Westküste schreibt. Wir behandeln nicht nur Menschen, die im Watt verunglücken, beim Urlaub auf Helgoland frühzeitig Wehen bekommen oder – wie überall anderswo auch – Menschen, die in Not sind. Wir arbeiten im drittgrößten Krankenhaus Schleswig-Holsteins – mittlerweile zum 9. Mal in Folge zum glücklichsten aller Bundesländer gewählt – und setzen unsere Pläne um: vom Integrierten Versorgungszentrum über das Perinatalzentrum Level I bis hin zum Adipositas-Zentrum.

Wir suchen bei stetig steigenden Aufgaben für unsere Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin (Chefarzt: Priv.-Doz. Dr. med. Tilman von Spiegel) Sie als

Assistenz-, Fach- und Oberarzt (m/w/d)
für Anästhesie
und operative Intensivmedizin


Zur Klinik:
Die Westküstenkliniken sind ein leistungsfähiges und innovatives Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands. In unseren Kliniken setzen sich rund 2.800 Mitarbeitende für die Menschen der Region ein. In 25 Instituten und Kliniken mit 792 Klinikbetten bieten wir jährlich 29.000 stationären, 2.100 teilstationären und 50.000 ambulanten Patienten hochwertige medizinische Leistungen.

Die Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin versorgt ein großes Spektrum operativer Patienten in einem hochmodernen Zentral-OP mit allen üblichen Narkoseformen. OP-Management und Schockraummanagement werden durch die Abteilung koordiniert.

Wir haben echt einiges zu bieten:
• Echte Perspektiven: eine verbindliche, schriftliche Weiterbildungsgarantie für eine zeitgerechte Facharztqualifikation und/oder Zusatzbezeichnungen wie spezielle Intensivmedizin oder Notfallmedizin bei jeweils voller Weiterbildungsberechtigung.
• Echte Teamarbeit mit vielseitigen Aufgaben in einem multidisziplinären und interprofessionellen Arbeitsumfeld: Pflege, Ärzteschaft aus unterschiedlichen Fachdisziplinen, OTA und ATA kümmern sich gleichermaßen um eine hervorragende, ganzheitliche Betreuung.
• Echt modernes und vielseitiges Arbeitsumfeld: ein moderner Zentral-OP und eine 24 Betten starke interdisziplinäre Intensivstation in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Klinik für Kardiologie und Pulmologie.
• Echte Arbeit auf Augenhöhe: gemeinsam mit dem Chefarzt und im interprofessionellen Team entscheiden, Lösungen fi nden und die Klinik zukunftsfähig noch weiter entwickeln.
• Echt vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten: ein großes Angebot an internen Fortbildungen im trägereigenen Bildungszentrum mit großzügiger finanzieller Unterstützung und Freistellung für die Teilnahme an externen Fortbildungen.
• Echt gutes Ankommen: mit Einführungstagen, Einarbeitungs- und Patenprogrammen beim Einstieg in Ihre neue Tätigkeit.
• Echte tarifliche Vorteile: Auf das Beschäftigungsverhältnis finden die Bestimmungen des Tarifvertrages für Ärzte (m/w/d) an kommunalen Krankenhäusern im Bereich der kommunalen Arbeitgeberverbände (TV-Ärzte/VKA) Anwendung.
• Echt familienfreundliches Umfeld: mit günstiger kinderfreundlicher Infrastruktur vor Ort.
• Echt freizeitfreundliches Umfeld: mit Nähe zur Nordsee und guter Anbindung nach Hamburg und Kiel im wohl glücklichsten Bundesland Deutschlands.

Ihre Bewerbung:
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen per E-Mail an: jobs@wkk-hei.de
oder per Post an: Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH | Personalabteilung | Esmarchstraße 50 | 25746 Heide

Sie sind herzlich eingeladen: Lernen Sie unsere Klinik und Ihr neues Team unverbindlich an einem Hospitationstag kennen.
Viele weitere Vorteile, die wir als „Caring Company“ zu bieten haben, finden Sie unter
www.westkuestenklinikum.de/ihr-arbeitgeber-wkk

Rufen Sie uns einfach an!
Für fachliche Fragen steht Ihnen gern Herr Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Tilman von Spiegel, Telefon (0481) 785-2101, zur Verfügung.
Fragen zum Arbeitsverhältnis beantwortet Ihnen gern Frau Antje Rausch, Personalreferentin, unter Telefon (0481) 785-1224.

Jetzt Teil der Geschichte werden: wkk-online.de/a-team


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Dienstag, 03. Mai 2022.

 

Fachärztin/-arzt Anästhesiologie 
Ärztin/Arzt in Weiterbildung
(w/m/d)
Uniklinik RWTH Aachen
52074 Aachen

 


Die Uniklinik der RWTH Aachen verbindet als Supramaximalversorger patientenorientierte Medizin und Pflege, Lehre sowie Forschung auf internationalem Niveau. Mit 35 Fachkliniken, 30 Instituten und fünf fachübergreifenden Einheiten deckt die Uniklinik das gesamte medizinische Spektrum ab. Die Bündelung von Krankenversorgung, Forschung und Lehre in einem Zentralgebäude bietet beste Voraussetzungen für einen intensiven interdisziplinären Austausch und eine enge klinische und wissenschaftliche Vernetzung.
Rund 8.500 Mitarbeitende sorgen für patientenorientierte Medizin und eine Pflege nach anerkannten Qualitätsstandards. Die Uniklinik versorgt mit 1.400 Betten rund 45.000 stationäre und 200.000 ambulante Fälle pro Jahr.

In der Klinik für Anästhesiologie und der Klinik für Operative Intensivmedizin und Intermediate Care suchen wir frühestmöglich eine/-n

Fachärztin/-arzt (w/m/d) für Anästhesiologie,

Ärztin/Arzt (w/m/d) in Weiterbildung
zur/zum Fachärztin/-arzt für Anästhesiologie

mit der vollen tariflich vereinbarten Arbeitszeit (zzt. 42,0 Std./W.) unter Berücksichtigung des WissZeitVG für die
Dauer von 3 Jahren befristet zu besetzen. Die Option auf Verlängerung besteht.


Aufgaben:
● Patientenversorgung in der AINS
● Tätigkeit im Zentral OP
● Tätigkeit in der Operativen Intensivmedizin, Intermediate Care und auf der Weaning Station
● Tätigkeit im Notarztdienst
● Telemedizin – Virtuelles Krankenhaus, Prämedikation, Telenotfallmedizin
● Klinische und prähospitale Forschung, Grundlagenforschung, Versorgungsforschung, Forschung im Bereich medialer und digitaler Innovation (Hard- und Softwareentwicklung) sowie Big Data
● Engagement in der Lehre

Ihr Profil:
● Fortgeschrittene Ärztinnen/Ärzte in Weiterbildung
● Fachärztinnen/-ärzte für Anästhesiologie
● Berufsanfängerinnen/-er
● Vorliegende deutsche Approbation
● Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit

Das erwartet Sie:
● Ein strukturiertes Rotations- und Ausbildungsprogramm in Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin und Schmerztherapie
● Rotationsprogramme: Zentrale Notaufnahme – Notarztdienst – Telemedizin – Schwerstverbranntenintensivstation
● Eine sechsmonatige Rotation in unseren akademischen Lehrkrankenhäusern
● Erwerb der Zusatzbezeichnungen: Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie, Palliativmedizin
● Ausbildung und Zertifizierungen in Sonografie, Echokardiographie, Regionalanästhesie, Telenotfallmedizin und Teleintensivmedizin
● Mitarbeit in den wissenschaftlichen Schwerpunkten: ARDS, Notfallmedizin, Sepsis, Weaning, Telemedizin, Kardioprotektion, Edelgase, Versorgungsforschung
● Teilnahme an strukturierten Kursformaten wie ERC, PHTLS, ATLS, AFS, Skillslab, TECC und Bleeding Control

Die Vergütung erfolgt in Entgeltgruppe TV-Ä (Ä1/Ä2) je nach Qualifikation.
Diese Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.

Die Uniklinik RWTH Aachen fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des LGG bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Eine Beschäftigung unterhalb der oben angegebenen Wochenarbeitszeit ist grundsätzlich möglich.

Die ausführlichere Detailbeschreibung zu den Arbeitsbereichen sowie zu Fragen des Bewerbungsprozesses erhalten Sie über:
www.ukaachen.de/fuer-bewerber/stellenmarkt/

Die Bewerbungsfrist der ausgeschriebenen Stelle GB-P-34012 endet am 01.06.2022.

Uniklinik RWTH Aachen
Direktor der Klinik für Anästhesiologie, Herr Univ.-Prof. Dr. med. Rolf Rossaint
Direktor der Klinik für Operative Intensivmedizin und Intermediate Care, Herr Univ.-Prof. Dr. med. Gernot Marx FRCA
Pauwelsstr. 30, 52074 Aachen

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Priv. Doz. Dr. Matthias Derwall unter Tel.: +49 (0)241/ 80-88179, E-Mail: mderwall@ukaachen.de
oder Herr Priv.-Doz. Dr. Tim Simon (Operative Intensivmedizin) Tel.: +49 (0)241-80-80444, E-Mail: tsimon@ukaachen.de gerne zur Verfügung.
www.ukaachen.de/kliniken-institute/klinik-fueroperative-intensivmedizin-und-intermediate-care.html
www.ukaachen.de/kliniken-institute/klinik-fueranaesthesiologie.html

Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung erst erfolgen kann, wenn Sie bis zum Dienstantritt alle notwendigen Gesundheitsnachweise (z.B. Immunitätsnachweises nach § 20 a Abs.3 Infektionsschutzgesetz (Impfung gegen Covid 19)) im Rahmen einer Einstellungsuntersuchung erbringen.


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Dienstag, 01. März 2022.

 

Facharzt (w/m/d) /  
Assistenzarzt (w/m/d)

Universitätsklinikum Ulm
89081 Ulm

 


Die Anästhesie am Ulmer Universitätsklinikum spricht für sich – scannen Sie den QR-Code und lassen Sie sich überzeugen!

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, unter der Leitung von Frau Prof. Dr. med. Bettina Jungwirth, wächst und entwickelt sich kontinuierlich. Deshalb brauchen wir Sie – mit Ihrer Kompetenz, mit Ihren Ideen, mit Ihrem Engagement!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (w/m/d) / Assistenzarzt (w/m/d)

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie auch auf unserer Karriereseite unter:

https://www.uniklinik-ulm.de/anaesthesiologie-und-intensivmedizin/stellenangebote.html

Für Fragen rund um die Stelle:
Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin,
Sekretariat Frau Theresa Schalk,
Albert-Einstein-Allee 23, 89081 Ulm
theresa.schalk@uniklinik-ulm.de

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums im Namen und im Auftrag des Landes Baden-Württemberg. Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Freitag, 01. April 2022.

 

Oberärztin/Oberarzt (w/m/d)  
Anästhesiologie / Intensivmed.
Rettungsmedizin
Klinikum Herford
32049 Herford

 


Wir erbringen mit einem hoch motivierten Team von rund 40 Ärztinnen und Ärzten sowie mehr als 50 Anästhesie- und Intensivpflegekräften ca. 11.500 Anästhesieleistungen und 1.600 Intensivbehandlungen im Jahr. Moderne Führungsprinzipien, Personalentwicklung und Gesundheitsförderung sind uns dabei genauso wichtig wie eine topaktuelle Medizin und Geräteausstattung.

Für die Universitätsklinik für Anästhesie, operative Intensivmedizin, Rettungsmedizin, Schmerztherapie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- und Teilzeit eine /einen

Oberärztin / Oberarzt (w/m/d)

Anästhesiologie / Intensivmedizin / Rettungsmedizin


Unser Motto: Sicher durch die Narkose
Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Unsere Klinik begreift sich als moderne Abteilung, wir fördern Sie in der Arbeit und Weiterbildung gleichermaßen. Durch eine individuelle planbare Gestaltung des Berufslebens mit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung inkl. Kinderbetreuung, subventionierter Ferienbetreuung und voll bezahlter Notfallbetreuung bis einschließlich dem 12. Lebensjahr. Unsere hauseigene Cafeteria stellt für Sie ganztätig eine reichhaltige, gesunde und kostengünstige Verpflegung her.

Wir wünschen uns wissbegierige Kolleg:innen, die sich gerne einer Patientenversorgung auf universitärem Niveau stellen wollen. Neben der Facharztanerkennung mit ZWB Intensivmedizin zeichnet Sie Teamfähigkeit und Freude in der Anleitung von Kolleg:innen in der Weiterbildung und der Unterrichtung von Studierenden der RUB aus. Erste Führungserfahrungen sind von Vorteil, genauso wie das Interesse an wissenschaftlichen Themen. Gerne können Sie unsere Klinik im Rahmen einer Hospitation kennenlernen.

Gern beantworten der Direktor der Klinik, Herr Professor Dr. med. Dietrich Henzler (Tel. 05221 94 24 81),
oder Herr Dr. med. Claas Eickmeyer, Personaloberarzt (Tel. 05221 94 24 81), Ihre Fragen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung:
E-Mail: bewerbung@klinikum-herford.de

Alle Informationen zu unserer Klinik, dem Leistungsspektrum und den Aufgaben in Lehre & Forschung finden Sie auf unserer Webseite unter:
www.airs-klinikum-herford.de

Die Stelle ist für alle Geschlechter in gleicher Weise geeignet. Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung nehmen wir gern entgegen.


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Freitag, 01. April 2022.

 

Oberarzt (m/w/d)  
für unsere Abteilung
Anästhesie/Intensivmed.
Kreiskrankenhaus Weilburg
35781 Weilburg

 


Wir suchen zum nächstmöglichen Termin in Voll- oder Teilzeit einen

OBERARZT (m/w/d)

für unsere Abteilung Anästhesie / Intensivmedizin


Das Kreiskrankenhaus Weilburg ist ein kommunales Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 181 Betten im Landkreis Limburg-Weilburg. Es verfügt über folgende medizinische Bereiche: Chirurgie, Innere Medizin, Geriatrie, Orthopädie/Unfallchirurgie, Anästhesie/Intensivmedizin sowie eine Radiologie mit MRT, CT und Röntgen. Es ist als Notfallkrankenhaus im Krankenhausplan des Landes Hessens ausgewiesen. Jährlich werden von den 600 Mitarbeiter/innen rund 6.800 Patienten stationär und über 15.000 ambulant behandelt. Die interdisziplinäre Intensivstation verfügt über acht Betten mit vier Beatmungsplätzen und steht unter anästhesiologischer Leitung. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den mit einem ca. 35 %-igen Anteil durchgeführten Regionalanästhesien mit einem breiten Spektrum unterschiedlicher Zugangswege.

Wir bieten:
• Vergütung nach TV-Ärzte
• Betriebliche Altersvorsorge
• Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit intensiver Einarbeitung
• Ein kollegiales Arbeitsumfeld in einem freundlichen, motivierten und kompetenten Team
• Regelhafte Übernahme von Fortbildungskosten

Wir erwarten:
• Abgeschlossene Facharztweiterbildung Anästhesie/ Intensivmedizin
• Interesse an klinischer Akut- und Notfallmedizin
• Ausgeprägte Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:
Chefarzt J. Sturm über das Sekretariat unter Tel. 06471 313-276.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch direkt über unser Bewerberportal auf unserer Homepage.

Kreiskrankenhaus Weilburg gGmbH
Personalabteilung
Am Steinbühl 2
35781 Weilburg
www.krankenhaus-weilburg.de


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Freitag, 01. April 2022.

 

Facharzt  
(m/w/d)
für Anästhesiologie
Wertachklinik
86830 Schwabmünchen

 


Wollen Sie in unmittelbarer Nähe zum Voralpenland, Ammersee, und dem Naturpark „Augsburg Westliche Wälder“ unser Anästhesieteam mit ihrer menschlichen und fachlichen Kompetenz verstärken…?

… dann kommen Sie zu uns…
In die Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin
am Standort Schwabmünchen der Wertachkliniken


Die Wertachkliniken Bobingen und Schwabmünchen stellen die Grund- und Regelversorgung des südlichen Landkreises Augsburg sicher. Am Standort Schwabmünchen werden anästhesiologischerseits die Fachgebiete Viszeralchirurgie, Gynäkologie, sowie Gefäß- und Thoraxchirurgie perioperativ betreut.
Die Innere Medizin ist durch die Abteilung für Gastroenterologie mit hoher Endoskopiefrequenz und einer Abteilung für Kardiologie vertreten. Die interdisziplinäre Intensivstation steht unter anästhesiologischer Leitung. In unserer gerätetechnisch sehr gut ausgestatteten Anästhesieabteilung kommen sämtliche modernen Anästhesieverfahren zur Anwendung, incl. rückenmarksnaher, bzw. ultraschallgesteuerter peripherer Regionalverfahren.

Werden Sie Teil der Wertachkliniken und unterstützen Sie unser Team an unserem Standort in Schwabmünchen als:

Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie

– Teilzeitmodelle sind realisierbar.
– Mit Perspektive für eine Oberarztposition bei entsprechender Qualifikation.

Außerdem bieten wir

Ärzten/Ärztinnen (m/w/d) die Weiterbildung zum Facharzt für Anästhesiologie


Ausführliche Stellenbeschreibungen zu den Stellen finden Sie auf unserer Homepage unter
www.wertachkliniken.de

Bei uns haben Sie beste Chancen für Ihre berufliche Zukunft. Gerne bieten wir Ihnen auch die Gelegenheit, einen persönlichen Eindruck vom Arbeitsumfeld und dem Team zu gewinnen.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Dr. med. Markus Bolkart, D.E.S.A., Chefarzt Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin in Schwabmünchen, Tel. 08232/ 508-515,
E-Mail: bolkart@wertachkliniken.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte online unter www.wertachkliniken.de.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung und natürlich darauf, Sie kennen zu lernen!


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Freitag, 01. April 2022.

 

Assistenzarzt (m/w/d)  
für die Anästhesiologie
und Intensivmedizin
Ev. Krankenhaus Bethesda
41061 Mönchengladbach

 


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- und Vollzeit
(befristet für die Dauer der Weiterbildung)

Assistenzarzt (m/w/d)
für die Anästhesiologie und Intensivmedizin

Die Johanniter GmbH – Evangelisches Krankenhaus Bethesda Mönchengladbach ist ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 350 Betten und Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen. Ein Team von 18 ärztlichen Mitarbeitern ist für die anästhesiologische Versorgung sämtlicher Fachbereiche zuständig. Alle aktuellen Verfahren der Allgemein- u. Regionalanästhesie, modernste Überwachungsmaßnahmen und innovative Therapien sind verfügbar.
Zum Leistungsspektrum der Abteilung gehören die vier wesentlichen Komponenten: Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie.

Was Sie tun
• Sie durchlaufen eine strukturierte curriculare Weiterbildung mit Feedbackgesprächen und nehmen an unserem eigenen Fortbildungsprogramm sowie am Fortbildungsverbund AINS teil.
• Mit dem Team der Elektivambulanz führen Sie die Vorbereitung und Aufklärung der Patienten durch. Während der gesamten perioperativen Phase betreuen Sie die Patientinnen und Patienten vollumfänglich, steuern die Narkose, regulieren die vitalen Funktionen, stellen die Schmerztherapie sicher und erstellen den Behandlungsplan für die postoperativ versorgende Einheit.
• Sie arbeiten an einem Notarztstandort.
• Durch die Kooperation mit anderen Krankenhäusern können Sie weitere Einrichtungen und deren Spezialitäten unkompliziert kennenlernen.

Was Sie mitbringen
• Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin und verfügen über eine deutsche Approbation.
• Sie bringen soziale Kompetenz, persönliches Engagement u. Teamfähigkeit mit.
• Sie sind bereit, an Ruf- und Bereitschaftsdiensten teilzunehmen und möchten den Notarzt-/Rettungsdienst unterstützen.

Was wir bieten
• Wir verfügen über die volle Weiterbildungsberechtigung für Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin.
• Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung inklusive betrieblicher Altersvorsorge gemäß TV-Ärzte-KF.
• Wir ermöglichen flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. diskontinuierliches Arbeiten wochenweise, Teilzeitstellen etc.) und gewährleisten die Betreuung Ihres Kindes in der betriebseigenen Kindertagesstätte (ab 2. Lebensjahr)
• Wir bieten Ihnen bezahlten Weiterbildungsurlaub und Pool-Beteiligung.
• Sie finden bei uns kurze Entscheidungswege und eine flache hierarchische Struktur.

Herr Dr. Dohmen und das Team freuen sich schon, Sie kennen zu lernen und mit Ihnen zusammen zu arbeiten!

Johanniter GmbH – Evangelisches Krankenhaus Bethesda Mönchengladbach
Dr. med. Bernd Dohmen
Chefarzt Anästhesiologie und Intensivmedizin
Ludwig-Weber-Straße 15
41061 Mönchengladbach
Tel.: +49 (0)2161-9812200

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail als pdf-Datei an: recruiting@johanniter-gmbh.de


Sie können die Anzeige 
hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Freitag, 01. April 2022.

 

Funktionsoberarzt (m/w/d)  
oder einen
Oberarzt (m/w/d)
Kliniken Südostbayern
83278 Traunstein

 


Für die Intensivstation am Standort Bad Reichenhall suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Funktionsoberarzt (m/w/d) oder einen
Oberarzt (m/w/d)

in Vollzeit.


Was Sie erwartet:
• Sie verantworten die interdisziplinäre Patientenversorgung
• Ein hochmotiviertes und qualifiziertes Team
• Moderne apparativ-räumliche Ausstattung

Ihr Profil:
• Facharzt (m/w/d) Innere Medizin oder Anästhesie mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
• Ultraschalltechniken in der Intensivmedizin (Echo, Sono, TEE)
• Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen Fachgebieten im multiprofessionellen Team
• Freude an der Ausbildung jüngerer Kollegen nach einem definierten Weiter bildungscurriculum
• Teamfähigkeit, Empathie und hohe soziale Kompetenz

Das bieten wir Ihnen:
• Gezielte Einarbeitung sowie ein gutes Betriebsklima in einem engagierten Team
• Modernes Arbeitsumfeld und innovative Kommunikationswege
• Auf Sie zugeschnittene Karriereplanung mit umfangreichen internen und externen Fortbildungsangeboten
• Eingruppierung nach TV-Ärzte/VKA sowie überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge
• Umfangreiche Mitarbeitervorteile und Angebote (Jobrad, Mittagsverpflegung, Sportangebote etc.)
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Kinderbetreuungsangebote und ggf. Übernahme der Umzugskosten

Sie haben Fragen?
Für nähere Informationen steht Ihnen gerne Herr Dr. Paech, Medizinischer Direktor, Tel. 0861 705 1059 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter “Jetzt bewerben!” und bitten Sie – auch aus Gründen der Nachhaltigkeit – auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

Ist eine Bewerbung über unser Online-Bewerberportal Ihrerseits nicht möglich, können Sie uns Ihre Bewerbung auch schriftlich an unten aufgeführte Adresse oder per Mail (als PDF) zukommen lassen.
Bitte beachten Sie, dass ab 15. März 2022 die einrichtungsbezogene Impfpflicht gilt und daher ein entsprechender COVID-Impfnachweis erforderlich ist.

Kliniken Südostbayern AG
Personalabteilung
Cuno-Niggl-Straße 3, 83278 Traunstein
E bewerbung@kliniken-sob.de
www.kliniken-suedostbayern.de


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Freitag, 01. April 2022.

 

Facharzt/-ärztin oder  
Arzt/-ärztin zur Weiterbildung
(m/w/d)
Stadtklinik Frankenthal
67227 Frankenthal (Pfalz)

 


Die Stadtklinik Frankenthal ist ein expandierendes Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung der Stadt Frankenthal und umgebender Region mit 315 Betten. Die Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin versorgt Patienten aller operativen Fachdisziplinen: Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie, Neurochirurgie, HNO-Heilkunde, Gynäkologie und Geburtshilfe. Die perioperative Schmerztherapie sowie der Aufwachraum werden durch die Abteilung organisiert.
Eine eigene Abteilung für klinische Schmerztherapie in enger Zusammenarbeit mit der Palliativmedizin im Hause befindet sich im Aufbau. Der am Haus stationierte Notarztstandort steht unter anästhesiologischer Leitung. Pro Jahr werden von den Mitarbeitern der Abteilung ca. 4500 Anästhesieverfahren durchgeführt. Es kommen alle modernen, gängigen Narkoseverfahren zum Einsatz. Der Anteil der Regionalanästhesie beträgt 20%. Der Abteilung untersteht die 12 Betten umfassende interdisziplinäre Intensivstation. Auf der Intensivstation wird das gesamte Spektrum der modernen Intensivmedizin vorgehalten, inklusive „Weaning-Einheit“ für langzeitbeatmete Patienten. Eine Erweiterung der Intensivstation auf insgesamt 17 Intensivbetten ist geplant. Auf der Intensivstation ist ein modernes PDMS seit Jahren im Einsatz, ein ebensolches System für den Op befindet sich in Umsetzung.

Zur Unterstützung unseres qualifizierten Teams suchen wir für die Abteilung Anästhesiologie/Intensivmedizin
ab sofort in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung eine/n

Facharzt/-ärztin (m/w/d)
oder
Arzt/Ärztin zur Weiterbildung
zum Facharzt für Anästhesie (m/w/d)

Das bringen Sie mit
• Teamfähigkeit, Flexibilität und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
• Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst und ggf. Notarztdienst
• Besitz der Vollapprobation

Ihre Vorteile bei uns
• ein umfassendes sowie individuelles Fortbildungsangebot
• eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte (VKA) und Pool-Beteiligung
• die Möglichkeit zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
• einen kooperativen Führungsstil mit einem Stellenschlüssel von aktuell 1/5/10, geplant sind 1/5/15

Chefarzt Dr. med. Frank Schulz, M.A. verfügt über 42 Monate Weiterbildungsermächtigung im Fach Anästhesiologie sowie die volle Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung Intensivmedizin.

Insbesondere sind wir zusätzlich auf der Suche nach einem ärztlichen Mitarbeiter (m/w/d), welcher neben der Leidenschaft für die Medizin, dieselbe für die medizinische EDV empfindet. Der aktive EDV Verantwortliche ärtzliche Mitarbeiter der Abteilung scheidet aus Altersgründen aus. Eine Nachfolge wird gesucht. Sehr gute Kenntnisse im MS-Office wären Voraussetzung für diese Position. Der erforderliche Zeitaufwand für die Betreuung der EDV Infrastruktur wird großzügig zur Verfügung gestellt. Eine längere überlappende Einarbeitung ist selbstverständlich. Zögern Sie nicht uns diesbezüglich zu kontaktieren!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an bewerbung@skh-ft.de oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungstool auf unserer Homepage:
www.stadtklinik-ft.de

Für Fragen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung, Dr. med. Frank Schulz, M.A. telefonisch (Tel. 06233 771-2201)
oder per Mail (frank.schulz@skh-ft.de) zur Verfügung.

Stadtklinik Frankenthal · Elsa-Brändström-Str. 1 · 67227 Frankenthal (Pfalz) www.stadtklinik-ft.de


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Freitag, 01. April 2022.

 

Aktuelle Projekte

Startseite